Das Unternehmerportal der Berliner Volksbank
Arbeiten

Studie: Vertriebserfolg leidet unter virtuellen Meetings

FOTONACHWEIS
© fizkes - fotolia.com

2017 wurde jedes vierte persönliche Treffen in deutschen Unternehmen durch ein virtuelles Meeting ersetzt – meist aus Zeit- und Kostengründen. Dabei glauben fast 50 Prozent der Fach- und Führungskräfte, dass sich durch persönliche Treffen rund ein Drittel mehr Umsatz erzielen lässt.

Das sind die Ergebnisse der Umfrage „Chefsache Business Travel 2018“ des Deutschen Reiseverbands (DRV), für die mehr als 200 Führungs- und Fachkräfte befragt wurden.

Demnach sehen 77 Prozent der Befragten in virtuellen Meetings einen klaren Vorteil in der Kosten- und Zeitersparnis.

Persönlicher Kontakt steigert Geschäftserfolg

Doch aus Vertriebssicht sind virtuelle Meetings nicht von Vorteil: Der Geschäftserfolg ist beim persönlichen Kontakt deutlich höher.

Durchschnittlich 27 Prozent mehr Umsatz jährlich erwirtschafteten nach eigener Aussage jene, die auf das Gespräch beim Kunden vor Ort setzten.

Höhere Produktivität bei Geschäftsreisen

Die höhere Produktivität bei Dienstreisen lasse sich nicht nur in Umsatzzahlen messen, so Peter Ashworth von der Travel Management Company im DRV: „Mitarbeiter sind auf Reisen häufig sogar produktiver als am eigenen Schreibtisch. Insbesondere dann, wenn bei der Reiseorganisation auf Produktivitätsfaktoren wie die richtige Hotelauswahl geachtet wird.“

Eine Unterkunft mit guter verkehrstechnischer Anbindung beispielsweise hat für 44 Prozent der Befragten einen starken Einfluss auf die Produktivität.

Für Unternehmen, deren Mitarbeiter häufiger auf Reisen sind, bieten die meisten Hotels zudem Sonderkonditionen an.

Höhere Mitarbeiter-Motivation durch Geschäftsreisen

Auch zwei weitere Aspekte sprechen bei der Abwägung zwischen virtuellem Meeting und persönlichem Treffen laut DRV für die Reise: Für sieben von zehn Befragten bietet sie eine Abwechslung zum Arbeitsalltag.

Und für zwei Drittel der Umfrageteilnehmer kann ein persönliches Treffen zu einem Erfolgserlebnis werden – ein Motivationsfaktor für Mitarbeiter, so der DRV.