Das Unternehmerportal der Berliner Volksbank
Arbeiten

Arbeitsmarktstudie: Innovationsfreude zieht qualifizierte Mitarbeiter an

FOTONACHWEIS

© exopixel - Fotolia.com

Der Personaldienstleister Robert Half zeigt in einer aktuellen Arbeitsmarktstudie, welche Bedeutung der Innovationsfähigkeit von Unternehmen beigemessen wird. Das gilt vor allem für die IT-Branche.

79 Prozent der befragten Chief Information Officers (CIO) und Chief Technology Officers (CTO) sind überzeugt davon, dass technologische Innovationen einen positiven Effekt auf die Gewinnung von qualifizierten IT-Fachkräften haben.

In der Arbeitsmarktstudie 2015 des Personaldienstleisters wird auch deutlich, dass sich der Wettbewerb um die besten Mitarbeiter weiter verschärft hat. Mit 45 Prozent plant fast die Hälfte der Unternehmen, bis Mitte des Jahres weitere Stellen im IT-Bereich zu schaffen.

Die Nachfrage nach Fachkräften ist damit ungebrochen hoch und übersteigt in vielen Fällen das Angebot.

Immer mehr Chefs fürchten vor diesem Hintergrund, ihre besten Mitarbeiter zu verlieren. Waren 2014 bereits 65 Prozent der IT-Verantwortlichen in Sorge, ihre besten Mitarbeiter an die Konkurrenz zu verlieren, so ist diese Zahl 2015 auf 79 Prozent angestiegen.