Das Unternehmerportal der Berliner Volksbank
Arbeiten

Buchempfehlung für Multitasker: Nicht verzetteln, sondern hirngerecht arbeiten

FOTONACHWEIS

© jayfish - Fotolia.com

In der Arbeitswelt wachsen die Anforderungen an den Einzelnen rasant. Im digitalen Zeitalter ist Multitasking unvermeidbar geworden.

Telefonieren und gleichzeitig E-Mails lesen ist weit verbreitet, dazwischen kommt  schnell eine Besprechung – und in Hörweite telefonieren die Kollegen.

Was macht das eigentlich mit unserem Hirn? Und wie müssen wir arbeiten, damit wir unsere kognitiven Fähigkeiten optimal ausschöpfen können?

In dem neuen Ratgeber Besser fix als fertig – hirngerecht arbeiten geht es darum, wie man sich den komplexen Aufgaben der neuen Arbeitswelt am besten nähert.

Autor Bernd Hufnagl ist Neurobiologe, Managementberater und Führungskräftetrainer – und er schreibt auch dann strukturiert und anschaulich, wenn es etwa um das Thema Hirnforschung geht.

Der Autor erläutert unter anderem, wie unser Verstand arbeitet, wie unsere Instinkte und Emotionen Entscheidungen beeinflussen, auf welche Weise das Gehirn Anstrengung belohnt und welche Auswirkungen permanentes Unterbrechen der Konzentration hat.

Aus diesem Grundlagenwissen resultieren schließlich konkrete Tipps und Handlungsanleitungen. Ein eigenes Kapitel ist dabei auch der „hirngerechten Mitarbeiterführung“ gewidmet.