Das Unternehmerportal der Berliner Volksbank
Leben

Tee-Genuss: Kleine Rundreise durch Berlins Teelandschaft

FOTONACHWEIS
© cirquedesprit - Fotolia.com

Teeliebhaber müssen in Berlin nicht lange suchen, wenn sie in den Genuss der hochwertigen Aufgussgetränke kommen möchten. In so gut wie jedem Bezirk gibt es mindestens einen Teesalon, der mit seinem vielfältigen Angebot und der kompetenten fachlichen Beratung die Herzen der Teetrinker höher schlagen lässt:

Charlottenburg

Das „King´s Teagarden“ am Kurfürstendamm hat 20-jährige Tradition. Alle Teesorten sind laut Inhaber „handgepflückt“ und „liebevoll ausgesucht“. Zudem werden Seminare angeboten, in denen man alles über den Tee erfährt.

Friedrichshain

Damit niemand ohne seinen Lieblingstee auskommen muss, bietet die „Bohea Teehandlung“ einen Online-Bestell-Service an.

Doch auch im Teeladen selbst gibt es ein großes Angebot an Teesorten, Beratung und allerlei Zubehör für gemütliche Teestunden.

Mitte

Wenn die „Tea Lounge“ des Ritz Carlton zu seiner „Tea Time“ lädt, werden 45 Teesorten zu Klaviermusik in Kännchen serviert. Die gewünschte Teesorte kann durch eine Duftprobe ausgesucht werden.

Pankow

In der Marienburger Straße finden Sie im „Tee & Ton“  Teesorten aus aller Welt, die gekostet werden können. Zudem können Sie hier köstliche Schokolade kaufen.

Prenzlauer Berg

Das „Runge & Graf“  in der Greifswalder Straße bietet Teesorten, -geschirr und -gebäck aus den größten Teekulturen dieser Welt. Lassen Sie sich inspirieren!

Schöneberg

Im „Tee Tea Thé“ in der Goltzstraße lockt eine Vielzahl von Teesorten, Leckereien und kultige Accessoires. Wer möchte, kann hier auch gleich frühstücken.

Treptow

Das „Teeblatt“ im Parkcenter am Treptower Park  bietet über 400 Teesorten an, die alle probiert werden können. Zudem können Sie hier auch hübsche Tee-Geschenk-Sets zum Verschenken kaufen.