Das Unternehmerportal der Berliner Volksbank
Leben

Winter-Getränke: Für innere Wärme und gute Laune

FOTONACHWEIS
© m.schuckart - Fotolia.com

Im Winter frieren, das muss nicht sein. Wir empfehlen heiße Getränke zum Selbermachen:

Chai-Tee

Chai Tee ist ein anregender, indischer Gewürztee, den Sie in Teebeuteln kaufen können. Servieren Sie diesen mit Milchschaum, einem Teelöffel Honig und Zimt.

Glühwein

Kochen Sie einen knappen halben Liter Rotwein mit je einem Viertel Liter Orangen- und Traubensaft, einer Zimtstange und vier Kardamomkapseln auf und lassen Sie ihn eine halbe Stunde ziehen. Gießen Sie den Glühwein dann durch ein Sieb, servieren Sie ihn heiß und mit einer Orangenscheibe garniert.

Heiße Schokolade

Kochen Sie einen dreiviertel Liter Milch auf und geben Sie eine Tafel Schokolade sowie eine geschälte Banane hinzu. Alles pürieren, etwas Zucker und Kardamom hinzu und fertig ist eine köstliche heiße Schokolade für 4 Personen.

Oolong-Tee

Oolong-Tee ist ein chinesischer Tee mit heilender Wirkung. Ihn kann man in der Regel nur lose kaufen. Kochen Sie drei Esslöffel von diesem Tee mit einem Liter Wasser auf und geben Sie zwei aufgeschnittene Vanilleschoten samt Mark dazu. Lassen Sie den Tee drei Minuten ziehen und süßen Sie ihn dann mit etwas Honig.